© 2019 by  Diving-concepts 

"...lernen, lachen, schwitzen..."

Unsere Ausbildungen sind anstrengend, lustig und sehr lehrreich!

  • Wir verwenden modernste didaktische und moderne Methoden und legen viel Wert auf "gehirngerechtes Lernen"

  • Wir verwenden kein e-learning, denn wir wollen den direkten zwischen Lehrer und Teilnehmer.

  • Wir verwenden keine dicken Bücher und machen keine trockene Theorie, denn es dreht sich ja um Tauchen, und das findet im Wasser statt. 

  • auch die Tauchmedizin wird mit praktischen Modellen verständlich gemacht. 

  • Wir verbringen sehr viel Zeit im Wasser und erklären Vieles einfach unter Wasser vor Ort. 

  • Wir bilden keine cyber-diver aus. Cyber diver sind theoretisch bis zum Scheitel angestrebte Taucher, die alles wissen aber nix können. 

  • Wir bilden Taucher und Tauchlehrer aus und wollen eine gewisse Souveränität und Leichtigkeit im Wasser vermitteln. 

  • Wir brevetieren nicht am Schreibtisch. Wir gehen mit ausnahmslos jedem, egal welche Brevetstufe erstmal tauchen um einen Überblick über dessen Fähigkeiten zu bekommen. 

  • Der Schüler bekommt das Zertifikat dann, wenn er die Inhalte absolvieren kann. 

  • Unsere Kurse sind nicht gratis, auch wenn wir nicht primär gewinnorientiert sind. Aber es würde den Markt zerstören und davon zeugen, dass wir wenig von business verstehen würden. Durch unsere finanzielle Unabhängigkeit können wir es uns überhaupt erst leisten, Interessenten abzusagen bzw. eine Kurseinheit wiederholen zu lassen. 

  • Wir lieben unsere Ausbildungskurse und sind immer gut gelaunt, auch wenn im Winter der Trocki absäuft. Sonst würden wir das alles nicht machen...